Design ohne Titel (53)

Klimaziel: Frieden?!

Frieden und Klimaschutz zusammen denken: Wollen wir nicht auf eine Klimakatastrophe zusteuern, müssen wir jetzt drastische Veränderungen vornehmen, die Treibhausgase reduzieren und die Umwelt schützen.

Wir setzen am besten dort an, wo Verzicht leicht möglich ist. Krieg und Militär sichern das Überleben der Menschen nicht. Im Gegenteil, Militarismus ist eine wesentliche Treibkraft der Klimakatastrophe – von der Rüstungsproduktion über Truppenübungen bis hin zum Krieg.  Es ist höchste Zeit militärische Umweltzerstörung zu beenden! Dazu gehört auch, SICHERHEIT NEU ZU DENKEN!

Willkommen im Jahr 2121...

Von 21. September bis 2. Oktober wagen wir einen Blick in eine dystopische Zukunft. Wir sehen, wie Militarismus und Klimakrise die Leben von fünf Menschen prägen und die Spirale von Zerstörung, Krise und Krieg immer weiter ankurbeln.
 
Damit es nicht dazu kommt, müssen wir JETZT beginnen unsere Sicherheit nachhaltig zu gestalten und den Klimakiller Militär abschaffen!
Frieden_aber_sicher_Tagung

Frieden ist möglich – aber sicher!
12.-14. Nov.2021 in Linz

Werde Teil von “Sicherheit neu denken” und hole dir viele spannende Impulse auf unserer Tagung.

Zur Kampagne Klimaziel:Frieden

Bitte unterstütze unsere Arbeit!

Eine Welt, die Klimaziele erfüllt muss eine friedliche Welt sein! Wenn wir den Klimaschutz ernst nehmen wollen, müssen wir die Rolle von Krieg, Militär und Ausbeutung thematisieren und uns aktiv für eine gerechtere Welt durch friedliche Mitteln einsetzen – wir danken euch, für euren Beitrag dazu!

Facebook
YouTube