10.1. Vom Konflikt zur Kooperation – Einführung Gewaltfreie Kommunikation

Einführungsseminar: Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg

Trainerin: Dominique Kerschbaumer – de Valon

Wann? 10.1. 2014; 15:00 – 21:00 Uhr und 11.1.2014; 09:00-18:00 Uhr
Wo? VB Büro, Lederergasse 23, 1080 Wien
Kosten: 100€ Teilnahmegebühr

!!!!AUSGEBUCHT!!!!

Oft sagen wir im Ärger Dinge, die wir gar nicht so meinen, und schon sind wir mitten im schönsten Streit… Dabei wünschen wir uns ein gelungenes Zusammenleben mit unserer Familie und mit unseren Kolleg/inn/en am Arbeitsplatz!

Die Methode der „Gewaltfreien Kommunikation“, die vom amerikanischen Psychologen Marshall Rosenberg entwickelt wurde, hilft, Brücken zum besseren gegenseitigen Verständnis aufzubauen, im Dialog zu bleiben und Konflikten vorzubeugen.

In diesem Seminar lernen wir:

– uns unserer Kommunikationsmuster bewusst zu werden;

– unsere Gefühle und Bedürfnisse wahrzunehmen und mitzuteilen;

– unsere Anliegen klar zu formulieren, ohne Ärger oder Aggression beim anderen auszulösen;

– die Beweggründe des anderen nachzuvollziehen;

– ein wertschätzendes Gesprächsklima zu schaffen

– und Konflikte kooperativ zu lösen.

Von 27.-28.6.2014 findet auch ein Aufbauseminar zu diesem Training statt (Näheres HIER). Bei einer Anmeldung zu beiden Seminaren reduziert sich der Teilnahmebetrag auf 180€ (statt 200€).

 

 

  • Kurstitel(*)
  • Anrede(*)
  • Titel
  • Vorname(*)
  • Nachname(*)
  • Geburtsdatum
  • Strasse(*)
  • PLZ(*)
  • ORT(*)
  • Ihre Email(*)
  • Telefonnummer
  •   

    Ich möchte den monatlichen Newsletter per E-Mail erhalten.

  • Anmerkungen:

  • Hiermit melde ich mich verbindlich zur Teilnahme an der Veranstaltung an.

    Datenschutz hat einen hohen Stellenwert. Datenschutz hat einen hohen Stellenwert. Wir speichern Ihre Daten gemäß der EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) zur Bearbeitung Ihres Auftrags. Keinesfalls geben wir Ihre Daten an Dritte weiter. Nähere Informationen zur Speicherung Ihrer Daten finden in der Datenschutzerklärung. Ihre Rechte lt. EU finden sie HIER.