Rss Feed Facebook button Youtube button

Friedenspolitik

Aktive Friedenspolitik

Seit seiner Gründung 1914 ist eines der Hauptanliegen des Internationalen Versöhnungsbundes der Einsatz gegen Krieg und Gewalt sowie der Aufbau einer aktiven Friedenspolitik auf nationaler und internationaler Ebene.

Dieses Engagement für einen Frieden mit friedlichen Mitteln wird im Österreichischen Versöhnungsbund auf vielfältige Weise verwirklicht und umfasst einerseits

ein klares NEIN zu kriegerischer, militärischer Gewalt,

andererseits ein

ebenso entschiedenes JA zur Verwirklichung ziviler, gewaltfreier Alternativen bei der Überwindung von Unrecht und Gewalt

und bei der Bearbeitung von Konflikten auf der gesellschaftlichen und politischen Ebene.

 

 

Lesen Sie hier mehr über folgende Aktivitäten:

Für eine aktive Friedenspolitik ohne Heer

Für Abrüstung und Demilitarisierung

Für Wehrdienstverweigerung und den Aufbau ziviler Friedensdienste