Archiv

4.Juli: Rüstungsatlas – Rechercheabend

Juni 22, 2017

Ein Rüstungsatlas für Österreich Laut dem jüngsten SIPRI-Jahresbericht lagen die weltweiten Militärausgaben 2015 bei 1,68 Billionen USD. Der Produktionswert der 100 größten Rüstungskonzerne lag bei 401 Mrd. USD. In diesem Kontext ist Österreich natürlich ein kleiner Mitspieler. Aber dabei waren wir im internationalen Waffengeschäft schon immer. Vor allem bei Kleinwaffen.  So ist etwa das vor […]

Mehr lesen

Kolumbienreise September 2017

Juni 20, 2017

ABGESAGT Friedensaufbau in Zeiten der Abkommen Internationale Delegationsreise nach Kolumbien 11. bis 21. September 2017 Im Dezember 2016 unterzeichneten die kolumbianische Regierung und die FARC ein historisches Abkommen zur Beendigung des bewaffneten Konflikts. Unterdessen haben auch Verhandlungen mit der anderen Guerillagruppe, ELN, in Quito begonnen. Ungeachtet dessen gibt es weiterhin Drohungen gegen Menschenrechtsverteidiger_innen und lokalen […]

Mehr lesen

Workshop buchen: Wie sichern wir unsere Freiheit?

Mai 22, 2017

Gewaltfreie Verteidigung von Grund- und Menschenrechten in Österreich Argumentationstechniken – Analyse – Handlungsmöglichkeiten   Unter Berufung auf den Ausbau “unser Sicherheit” werden Menschenrechte und Demokratie schrittweise abgebaut. In diesem Workshop möchten wir uns speziell mit der aktuellen Situation in Österreich befassen und Handlungsmöglichkeiten gegen die autoritären Entwicklungen erarbeiten, Argumentationshilfe geben und uns mit Akteur*innen und […]

Mehr lesen

25.-26.Aug.: Vom Konflikt zur Kooperation – Aufbauseminar Gewaltfreie Kommunikation

April 1, 2017

Aufbauseminar: Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg Trainerin: Dominique Kerschbaumer – de Valon   Leider ist dieses Seminar bereis AUSGEBUCHT! Bitte hinterlassen sie uns HIER ihre Email Adresse mit dem Vermerk “Interesse an gewaltfreier Kommunikation” um über ähnliche Seminare in Zukunft informiert zu werden!   Wann? 25.8. 2017; 15:00 – 21:00 Uhr und 26.8.2017; 09:00-18:00 Uhr Wo? […]

Mehr lesen

Alle Aktivitäten im Umfeld der NPT PrepCom in Wien

April 1, 2017

26. April, 17.00 – ca. 21.00 Uhr Humanitäre und ökologische Konsequenzen der militärischen und zivilen Verwendung von Atomenergie – Notwendigkeit und Wege zur Abrüstung Ort: GLOBAL 2000, Neustiftgasse 36, 1070 Wien Diese Veranstaltung von GLOBAL 2000 und dem Forum Wissenschaft und Umwelt richtet sich v.a. an österreichische Ökologie-, Entwicklungs- und Friedensorganisationen, um das Bewusstsein für […]

Mehr lesen

30.4. Aktion am Graben

April 1, 2017

Symbolische gewaltfreie Aktion „Lasst die Atomwaffen nicht von der Kette!“ Ort: Graben (Ecke Kohlmarkt), 1010 Wien Zeit: 30. April, 14.00 – 16.00 Uhr Zum Graben/Kohlmark verlegt! (wegen Baustelle am Stephansplatz!) Mit dieser öffentlichen Aktion, koordiniert vom Internationalen Versöhnungsbund, unter Mitwirkung von internationalen und österreichischen Organisationen für die Abschaffung aller Atomwaffen, wollen wir Aufmerksamkeit für die Dringlichkeit […]

Mehr lesen

Reisebericht ISR/PAL – Andreas Paul

März 7, 2017

Ratlosigkeit trifft mutige Hoffnung von Andreas Paul Ein völkerrechtswidriges Gesetz Es ist erst wenige Wochen her, dass in der Knesset, dem israelischen Parlament, ein weit reichendes Gesetz beschlossen wurde. Mit diesem dem Völkerrecht massiv widersprechenden „Regulationsgesetz“ werden rund 4.000 Siedlerwohnungen im Nachhinein legalisiert, obwohl sie auf privatem palästinensischem Grundbesitz errichtet wurden. Auch nach israelischem Recht […]

Mehr lesen

Reisebericht ISR/PAL – Pete Hämmerle

März 7, 2017

Einen Baum zu pflanzen, heißt an die Zukunft zu glauben Ein Reisebericht aus Palästina und Israel Von Pete Hämmerle Die Wahl von Donald Trump zum nächsten Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika hat eine Fülle von Reaktionen und Kommentaren hervorgerufen, auch in Hinblick auf die Auswirkungen auf das Verhältnis zwischen den USA und Israel und […]

Mehr lesen

OÖ: Reisebericht Isr/Pal

März 1, 2017

Reisebericht & Entwicklungspolitische Filmtage: PALÄSTINA 15. März, 19 Uhr: Vortrag „Solidarität mit Palästina/Israel – ein Reisebericht“ von Andreas Paul (Ko-Organisator der Reise von VB und Pax Christi im Oktober 2016), anschließend Film „Das Herz von Jenin“ in der Zuckerfabrik, 4470 Enns im Rahmen derentwicklungspolitischen Filmtage von KuKuRoots zu Palästina Näheres HIER

Mehr lesen

Workshop Mai: Wie sichern wir unsere Freiheit?

März 1, 2017

Gewaltfreie Verteidigung von Grund- und Menschenrechten in Österreich Argumentationstechniken – Analyse – Handlungsmöglichkeiten Wann? Freitag, 12. Mai 2017, 16-20 Uhr, und Samstag, 13. Mai 2017, 9-17 Uhr Wo? Seminarraum des Internationalen Versöhnungsbundes, Lederergasse 23/3/27, 1080 Wien Kosten: 50€ pro Person; Mitglieder des Int. Versöhnungsbundes 30€ Unter Berufung auf den Ausbau “unser Sicherheit” werden Menschenrechte und Demokratie schrittweise abgebaut. […]

Mehr lesen