Rss Feed Facebook button Youtube button

21.9. Linz: Einsatz für den Frieden in Palästina und Israel

Juli 30, 2016 |

Irene Linz

 

Wann?: Mittwoch, 21. September um 19.00 Uhr

Wo?: im Martin-Luther Zentrum; Martin-Luther-Platz 2a Linz

Im Rahmen des Ökumenischen Begleitprogramms für Palästina und Israel (EAPPI) war Irene Benitez als Menschenrechtsbeobachterin in der Stadt Hebron (Westbank) tätig. Sie hat die lokalen Menschen in ihrem Alltag begleitet, Menschenrechtsverletzungen aufgezeichnet und palästinensische und israelische Organisationen, die sich gewaltfrei für einen gerechten Frieden einsetzen, unterstützt.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Weltwoche für Frieden in Palästina und Israel (18. bis 25. September 2016), einem Fixtermin des Weltkirchenrates, statt.

 

All jenen, die an diesem Thema interessiert sind, empfehlen wir außerdem die Lektüre unseres Grundlagenpapiers Aktive Gewaltfreiheit als Perspektive im Nahostkonflikt nahe!